Mandelmilch selbst herstellen

Veganer Milchersatz

Rezept: Mandelmilch, veganer Milchersatz
Rezept: Mandelmilch, veganer Milchersatz


Mandelmilch als Milch-Ersatz:



  • flockt nicht im Kaffee
  • Konsistenz wie Milch 
  • Aussehen wie Milch
  • Geschmack leicht nussig
Mandeln
Mandeln


Zubereitung von veganer Mandelmilch:


  • 200 g ganze Mandeln mit Schale über Nacht in Wasser einweichen

  • am nächsten Morgen: Wasser verwerfen

  • Mandeln mit 1 Liter frischen Wasser aufgießen und pürieren /ggf, in 2-3 Portionen /je n. Mixer 
    (Bis sich das Wasser weiß, zur Milch färbt und die Mandeln ganz fein sind)

  • Wollt ihr die Mandelmilch etwas gesüßt haben, könnt ihr ein paar Datteln mit pürieren oder die Milch anschließend mit Agavendicksaft süßen

  • Mandelmilch durch ein sehr feines Sieb oder einen speziellen Nussmilchbeutel schütten
    (Tipp: ich verwende ein feines Wäschenetz - ist wesentlich günstiger und sieht genauso aus)

  • Mandelmilch am besten in eine verschließbare Glasflasche füllen

  • im Kühlschrank kalt stellen und innerhalb weniger Tage verbrauchen


Mandelmilch Reste nicht wegschmeißen
Mandelmilch Reste nicht wegschmeißen



Die übrig gebliebenen Mandelmilch-Reste - nicht wegschmeißen,!


Ihr könnt sie noch zum Backen verwenden, euer Müsli verfeinern oder sie unter euren Joghurt mischen. Yammy!


Wenn ihr dazu noch spezielle Rezepte haben wollt schreibt mir doch einfach eine Email.

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Eure 2zwergmama