Über mich 

Wer ist 2zwergmama? Und was erwartet mich hier?



Ich bin 34 Jahre alt, exam. Krankenschwester und glücklich verheiratet. Wie mein Blogger-Name bereits verrät, bin ich eine Mama von zwei Kindern, zwei Mädchen (Geb. 09/2013 Frl. Sonnenschein und 05/2015 Frl. Minimaus).

Seit November 2013 bin ich in Elternzeit, versorge und erziehe unsere Kinder selbst. Genau so, wie wir es uns immer vorgestellt haben. Oft fühlt sich mein Elternurlaub wie eine Reise durch ein anderes Universum an, parallel existierend zu unserer normalen Welt. Was ich damit meine - Eltern sein ist nicht immer einfach aber eine sehr intensive und schöne Zeit, welche man mit seinen Kindern verbringen darf.

 

Arbeiten gehen wäre bestimmt oft einfacher, vor allem ist nach 8 Stunden Schluss.

Als Mama hat man keinen Feierabend, kein Wochenende oder Feiertag

 aber dafür ist man schließlich da - man ist eine 24-Stunden-Hotline

mit Support für seinen Nachwuchs ;-)) 

 

 

Natürlich ist auch mein Mann maßgeblich an der Erziehung unserer Mädels beteiligt und für mich als Seelenverwandter, Partner, Freund und Papa nicht wegzudenken. 

Auch Oma und Opa unterstützen uns wo sie nur können. Sie hüten unsere Kleinen wenn wir Erledigungen machen müssen oder mal ausgehen wollen. An manchem Wochenende dürfen die Kids auch bei ihnen übernachten.

Unser Ziel ist es, dass unsere Mädchen eine liebevolle und verspielte Kindheit genießen dürfen. Wir erziehen sie zu selbstbewussten und selbständigen Kindern.

Zur Zeit sind beide Kleinen noch zu Hause und werden ausschließlich von mir betreut - gehen also nicht zur Kita oder zu einer Tagesmutter.

Fräulein Sonnenschein soll nächstes Jahr 2016, mit 3 Jahren in den Kindergarten gehen, zumindest vormittags, Fräulein Minimaus soll es ihr ab dem 3. Lebensjahr gleichtun.

 

Nach meinem Elternurlaub möchte ich auf jeden Fall wieder in meinem Beruf einsteigen und mich auch beruflich verwirklichen. Beispielsweise möchte ich unbedingt noch eine Weiterbildung zur Wundmanagerin machen oder die Prüfung zur Heilpraktikerin ablegen. 

 

Hier noch eine Kurzbeschreibung zu meiner Person und zu meinen Interessen.
Diese Liste wird wohl nie vollständig sein und sich immer mal wieder erweitern und aktualisieren - 
Ich halte euch auf dem Laufenden ;-)


Katzen-Liebhaberin, Hobbyköchin, Geocacherin, Bento-begeistert, DIY-verrückt, bastel-begierig, Montessori-angehaucht, HelloKitty-fanatisch und Unicorn-fasziniert, AWZ + GZSZ schauend,  und jetzt auch noch auf den Blog gekommen:
 

  • Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und Familienalltag
  • Erfahrungen zu bewährten Produkten und sinnvollen Anschaffungen für einen Familienhaushalt.
  • Produkttests aus Sicht einer Mutter und Krankenschwester mit ehrlicher Meinung
  • Tipps bei Kinderkrankheiten und sonstigen typischen Kinder-Wehwehchen
  • Erfahrungsaustausch in Sachen Erziehung und Kinderentwicklung
  • Rezeptideen zu Breikost, “Zwergenküche”, Familienkost und Bento´s
  • Berichte über meine Hobby’s und Ideen zur “Zwergenbeschäftigung”

Viel Spaß beim Lesen !

 

Habt ihr Anregungen, Fragen, Kritik - oder wünscht ihr euch einen Bericht über ein bestimmtes Thema oder Produkt - dann schreibt mir doch einfach eine Email.

 

Eure 2zwergmama

 

Auch wenn ich vom Fach bin aber ich möchte hier nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass meine Beiträge zu Arzneimitteln und Medikamenten, sowie diverse Anleitungen oder Tipps nur meine Erfahrung und Meinung, nach bestem Wissen und Gewissen, darstellen und  auf keinen Fall den Gang zum Arzt ersetzen.